Wieder zu viel Druck.
Aber wir bringen Herrn Müllers
Werte schon wieder runter

Echt krass!
Die Lebensgeschichte von Frau Kächele
ist spannender als ein Krimi

Schief gewickelt?
Den Verband von Frau Weber
müssen wir nochmal wechseln

Am Sonntag wieder
alles gegeben

Trotzdem gewinnt Frau Siebert
immer beim "Mensch ärgere dich nicht"

Pflege & Betreuung

Unsere Schwerpunkte im Bereich Pflege & Betreuung konzentrieren sich auf die unterschiedlichen Betreuungs- und Pflegeangebote der Altenhilfe sowie auf die Hospizarbeit. Die vielfältigen Arbeitsbereiche ermöglichen es unseren Mitarbeiter*innen auch, sich in anderen Bereiche auszuprobieren oder wenn sie Abwechslung schätzen in mehreren Bereichen abwechselnd zu arbeiten.

Ambulante Pflege und hauswirtschaftliche Hilfen

Mit unseren ambulanten Pflegediensten ermöglichen wir es Menschen, solange wie möglich im eigenen Zuhause zu wohnen. Unsere Klient*innen in ihrem privaten Wohnumfeld pflegerisch und hauswirtschaftlich zu unterstützen eröffnet eine besondere Beziehung, die bereichernd und einzigartig ist. Jeder Tag ist anders und abwechslungsreich. Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten ist hier absolute Notwendigkeit und ermöglicht gleichzeitig einen großen Handlungsspielraum. Unterstützung und Stärkung erhalten wir durch unser multiprofessionelles Team aus Pflege, Hauswirtschaft und Verwaltung. Dabei können wir auf eine gute Ausstattung mit Arbeitsmitteln zurückgreifen. 

Tagespflege

Mit unseren Tagespflegen ermöglichen wir es unseren Gästen, weiterhin zuhause zu wohnen und trotzdem eine Alltagsstruktur und die notwendige Unterstützung sowie Pflege zu erhalten. Häufig ist dieses Angebot auch eine große Entlastung für pflegende Angehörige. Unsere Pflegefach- und Pflegehilfskräfte fördern, begleiten und unterstützen gemeinsam mit unseren Alltagsbegleiter*innen die Besucher*innen. Sie ermöglichen Begegnungen und gemeinsame Aktivitäten.

Stationäres Wohnen & Pflege

Wir stellen das Miteinander, das Wohnen und die individuelle Gestaltung des Alltags unserer Bewohner*innen in den Mittelpunkt unserer Arbeit. In unseren Pflegehäusern arbeiten wir nach dem Konzept der Hausgemeinschaften bzw. nach hausgemeinschaftsähnlichen Konzepten. Das fordert von uns eine enge, bereichsübergreifende Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Jede*r hat einerseits seine feste Aufgabe und arbeitet andererseits Hand in Hand als Team mit den Kolleg*innen aus anderen Aufgabenbereichen zusammen. Alltagsbegleiter*innen sind das Herz der Gemeinschaftsbereiche, sie unterstützen bei der Pflege, organisieren mit den Kolleg*innen den Tag und bereiten die Mahlzeiten zu. Die Betreuungsassitent*innen begleiten, leiten an und betreuen unsere Bewohner*innen individuell oder im Rahmen von Gruppenaktivitäten. Die Pflegehilfs- und Pflegefachkräfte steuern und organisieren die Pflegemaßnahmen und-abläufe und führen diese individuell durch. Die Hausgemeinschaften werden dabei durch unsere Kolleg*innen in der Verwaltung, dem Sozialdienst, der Hauswirtschaft, Haustechnik, etc. in ihrer Arbeit unterstützt.

Hospiz

Individuelle Begleitung und Zuwendung für Schwerkranke und sterbende Menschen und deren Zu- und Angehörigen ist der Fokus unserer Hospizarbeit. Für uns ist die Arbeit in einem Hospiz etwas Besonderes. Unser vorrangiges Ziel ist es, Menschen in ihrer letzten Lebensphase so zu begleiten, dass sie diese ihren Bedürfnissen entsprechend selbstbestimmt und in Würde gestalten können. Die Linderung von Schmerzen und anderen belastenden Symptomen ist hierfür grundlegend. Dafür benötigen wir neben dem fachlichen Wissen viel Flexibilität, Geduld, Reflexionsfähigkeit und Toleranz. Die Erfahrung, die letzte Lebensphase unserer Gäste sowohl durch pflegerische, palliative als auch stärkende Impulse bereichern zu können und auch für ihre Angehörigen und Freund*innen eine wertvolle Unterstützung zu sein, ist für uns eine wichtige Motivation für unsere Arbeit. 

Freie Stellen